Interview mit Too Hot Connection

on Donnerstag, 10 November 2011. Posted in Exklusiv-Interviews

von Angela Heeb

Interview mit Too Hot Connection

Als allererstes bedanke ich mich bei euch, dass ihr euch Zeit für das Interview genommen habt.





Wann habt ihr mit dem Wrestling angefangen ?

BeideWir haben 2007 zusammen in Lausanne begonnen.

Als allererstes bedanke ich mich bei euch, dass ihr euch Zeit für das Interview genommen habt.





Wann habt ihr mit dem Wrestling angefangen ?

BeideWir haben 2007 zusammen in Lausanne begonnen.





Ab wann wolltet ihr Wrestlers werden? Und wann habt ihr angefangen?






TS Ich war 11, als ich den TV-Sender wechselte und zum ersten Mal Pro Wrestling sah. Komischerweise wollte ich da noch kein Wrestler werden. Erst mit 16 sagte ich mir: “Ich weiß, dass es das ist, was ich machen will!“

OD Ich war 12, als ich es zum ersten Mal im TV sah und ich wartete, bis ich 16 war, um in den Ring zu steigen. Davor habe ich Amateur Wrestling gemacht.





Wer trainierte euch?





OD Ich habe zuerst bei Flesh Gordon (Frankreich) trainiert. Dann haben wir einige verschiedene Trainings absolviert, bevor wir zur 3D Academy flogen.





TS Als ich anfing hat Ooggy mir viele Sachen beigebracht, die er bei Flesh gelernt hat.





Welche Erinnerungen habt ihr an euren allererstes Match vor Publikum?





TS Das ist eine lustige Geschichte… Ob du es glaubst oder nicht, es war vor einigen Jahren gegen Ooggy. Und wir können uns beide gut daran erinnern, weil am Anfang des Matches die Seile gerissen sind. Zu dem Zeitpunkt war es nicht lustig. Aber jetzt können wir darüber lachen.





OD Ich erinnere mich nicht an den “Wrestler” gegen den ich gekämpft habe, aber es zählt nicht zu den besten Erinnerungen die ich habe.





Ihr habt als Single Wrestlers begonnen, wieso habt ihr euch entschieden ein Tag Team zu bilden?





Beide Wir haben uns Gedanken über verschiedene Gimmicks gemacht, und dann traf es uns. Wir hatten das „schwule“ Gimmick als Tag Team. Dann wussten wir, dass wir es tun mussten.





Welche Wrestlers gehören zu euren Idolen?





TS Ich liebe jeden Wrestler, der Intensität in den Ring bringt. Leute wie Brock Lesnar, Chris Benoit, Kurt Angle, Goldberg…





OD Billy Kidman als er in der WCW war.





Ihr wart bei der Team 3D Academy. Könnt Ihr uns etwas über eure Erfahrungen erzählen, die Ihr in Florida,USA gemacht habt.





Beide Es war hart! Aber es war eine sehr gute Lebens- und Wrestlingerfahrung. Wir habe die Too Hot Connection auf ein neues Level gesetzt. Und vom persönlichen Standpunkt her, kamen wir uns sehr… sehr nahe, da wir 1 Monat zusammen in einem 10m2 grossen Raum lebten! (lacht)

THC on Team 3D Academy

Ich weiss das THC auf einer Frankreich-Tour mit Fédération Française de Catch Professionnel (FFCP) war. Erzählt uns was über das Wrestling in Frankreich.





Beide In Frankreich ist es eine ganz andere Atmosphäre. Die Fans ziehen sehr gut mit. Die meisten sind Kinder. Sie drehen durch, wenn sie einen Wrestler durch den Vorhang kommen sehen.





Was sagt Ihr zu Wrestling in der Schweiz? Wie seht Ihr die momentane Situation und was für eine Zukunft erwartet eurer Meinung nach diese Sportart in unserem Land?

Beide Pro Wrestling ist nicht populär genug. Wir denken, das hat etwas damit zu tun, dass die Organisatoren untrainierte Teenager in Jeans/T-Shirt in den Ring steigen lassen. Das ist unglaublich! Die kommende Generation könnte sehr gut sein, wenn die jungen Wrestler damit aufhören würden, wie John Cena, Jeff Hardy oder Rey Mysterio aussehen zu wollen und zu TRAINIEREN beginnen würden!!





Was ist eine positive und eine negative Eigenschaft von Too Hot Connection?





Beide Negativ?! Wir sind einfach sehr talentiert, intelligent, lustig und sexy und es gibt nichts, was ihr dagegen tun könnt!

Seid Ihr wirklich schwul?





Beide Wenn ein Mann einen anderen Mann liebt, nennen wir das schwul... aber wir haben noch nicht den richtigen Ausdruck dafür gefunden, wenn ein Supermann einen anderen Supermann liebt.





Was sind eure Ziele im Wrestling?





OD Ich würde sagen im Moment möchte ich so lange wie möglich als Too Hot Connection weitermachen. Und natürlich, dass wir die 2 heißesten Typen im Wrestling bleiben.





TS Darüber muss ich mir keine Gedanken machen, weil wir alle wissen, dass ich der heißeste bin. Bezogen auf das Team will mit der Zeit immer besser werden und ich weiß, dass eine heitere Zukunft für uns geplant ist.





Wo seht ihr euch selbst in 3 Jahren?





TS Immer noch im Wrestling natürlich! Ich setze mir eigentlich keine Ziele. Ich möchte einfach so gut sein wie möglich und wir werden sehen, wohin mich das führt.





OD In 3 Jahren werde ich 25 sein und ich glaube, wenn ich bis dahin keinen professionellen Vertrag habe, werde ich aufhören. Ich möchte nicht 25 sein und jedes Wochenenden für praktisch keine Bezahlung an lokalen Shows auftreten. Wenn ich sehe, dass ich nicht die Ergebnisse erhalte, die ich will, möchte ich nicht weitermachen.





Ooggy würdest du dann in eine andere Sportart wechseln z.B MMA? So wie es viele Wrestler machen..

OD Nein, ich würde ganz aufhören. Ich möchte mein eigenes Geschäft haben, falls es mit dem Wrestling nicht klappt.

Auch für euch noch ein paar Stichwörter:

Sigmasta Rappo
Wir haben einige Male gegen ihn gekämpft. Wir finden, es ist eine gute Erfahrung wenn sich die alte und die neue Generation gegenüberstehen.
Fans
Es sollte in der Schweiz definitiv mehr Wrestling Fans geben.
WWE/TNA
TNA ist ein gutes Produkt. Wir denken aber nicht, dass sie die WWE schlagen kann, zumindest nicht jetzt....
Interviews
Normalerweise mögen wir Interviews, aber dieses.... (lacht) In der Westschweiz sind wir ziemlich präsent in den Medien, was uns die Möglichkeit gibt, Pro Wrestling bekannter zu machen.
Team SwZ
OD : Sie sind nicht meine Freunde im Ring. deshalb... kein Kommentar!

Die 3 besten Erfindungen der letzten 50 Jahre:

  • THE TOO HOT CONNECTION
  • Internet
  • Die Veröffentlichung der 3D Sammler-DVD der ungeschnittenen Version von Brokeback Mountain.

Wir sind am Ende von unserem Interview.





Wrestling.ch gibt euch die Möglichkeit noch was den Fans mitzuteilen. Was möchted Ihr ihnen sagen?





Beide Ihr gebt uns nicht die Chance! WIR geben euch die Chance auf der ganzen Welt gesehen zu werden wegen unserem Interview. Wenn ihr nicht die intelligentesten, sexiesten und bekanntesten Menschen in der Schweiz seid, macht es wie wir: seid TOO HOT!

Hits

2953