Interview mit SCW-Präsident Pascal Signer

on Mittwoch, 24 August 2011. Posted in Exklusiv-Interviews

von Angela Heeb

Interview mit SCW-Präsident Pascal Signer

Interview mit SCW-Präsident Pascal Signer

Hallo Sigi, schön das Du dir die Zeit für uns nimmst!

SigiHallo Angela, kein Problem, mach ich doch gern.

Du hast ja 1998 angefangen mit dem Wrestling, hättest du jemals gedacht das du mal eine eigene Liga hast ?

SigiJa und Nein. Damals gab es seit vielen Jahren kein Wrestling mehr in der Schweiz und soweit ich weiss gab es auch davor nichts regelmäßiges. Ich veranstaltete bereits 1999 eine eigene Show. Diese war allerdings nicht sehr toll mangels Erfahrung etc. Danach war ich immer wiedermal involviert in verschiedene Schweizer und Deutsche Ligen. Ich war z.B. auch Mitgründer der wXw... Nachdem aber viele Veranstalter in der Schweiz sich versuchten bin ich heute der einzige der mit dem Rest des Office regelmäßige Shows in der Schweiz veranstaltet.

Mitgründer der wXw, wie kam’s dazu das du in Deutschland eine Liga mitgründen konntest ?

SigiNun ja, ich kannte Hate aus dem Chat damals und wir bildeten ein Tag Team, die Euro Threat. Nachdem Hate eine Disco in Essen gefunden hatte, das Roxy und wir beschlossen gemeinsam Shows zu veranstalten. Unsere erste Show fand am 24. Dez. 2000 statt, Morgens um 2 mit 40 Zuschauern;) Natürlich war das damals noch lange nicht das Niveau das die wXw heutzutage hat, aber es war "Kult".

Und ab wann hast du dich entschlossen deine eigene Liga zu gründen und seit wann ist die SCW ( Swiss-Championship-Wrestling) tätig?

SigiIch war von Anfang an immer an vorderster Front in der Schweiz, habe immer wieder mit veranstaltet oder selber veranstaltet, auch damals in der SWF machte ich "meine" Shows. Als die SWF 2004 zu Grunde ging, versuchte ich es ganz alleine mit RoE Switzerland, jedoch geht es ganz alleine nicht. So klingelte ich dann mal das Buschtelefon durch und fand so fand sich das heutige Office zusammen. Als richtiger Verein geht vieles sehr viel besser als Einzelperson. Die SCW ist seit 2007 tätig.

Wie ist es mit Wrestlern wie z.B BadBones, Britani Knight, Emil Sitoci, Claudio Castagnoli, Honky Tonk Man usw. zusammen zu arbeiten ?

SigiDie allermeisten sind sehr nett und umgänglich. Jeder macht im Endeffekt seinen "Job" und will damit ja auch sein Geld verdienen. Den Großteil kennt man ja auch von früher oder hat selber schon mit oder gegen sie gewrestlet. Probleme gab es eigentlich nie, zumindest nicht an "meinen" Shows. Ich denke aber das ich keinem Wrestler je einen Grund gegeben habe ein Problem zu machen mir als Veranstalter gegenüber.

Wenn du irgendein Wrestler deiner Wahl in die SCW bringen könntest, wer würde das sein ? Du hättest die absolute freie Wahl.

SigiDa muss ich leider mehr als einen Nennen: Tommy Dreamer, für mein Ego. Die Original Swiss Money Holding(Claudio Castgnoli und Ares), einfach um sie nochmal zu haben und Hulk Hogan damit endlich mal mehr Zuschauer kommen;)

Dann nehm ich mal an dass du selbst gegen Tommy Dreamer kämpfen würdest.. Und gegen wenn würdest du dann die Original Swiss Money Holding antreten lassen

SigiJa gegen Dreamer würd ich wohl selber oder aber.... Dreamer und ich gegen Swiss Money Holding :D

Und Hulk Hogan als Special Ref ?

Sigihahaha, ja warum nicht, viel mehr bewegen wird er sich nicht mehr können;)

Was war bis jetzt dein größter Erfolg mit der SCW ?

SigiIch würde sagen das wir schon mehrere Erfolge hatten. Wir durften schon an einigen großen Festivals auftreten d, Gampel, Trucker, Greenfield etc. sowie den Auftritt bei "Das Größte Schweizer Talent".

Hat sich das Schweizer Wrestling in den letzten Jahren verändert ?

SigiAuf jeden Fall. Wenn ich mir Shows von 2001 ansehe schaudert es mich zum Teil was wir damals für Wrestler in den Ring ließen. Aber natürlich gibt’s auch sehr viele bei denen es Schade ist das sie nicht mehr aktiv sind. Heute lassen wir niemanden mehr in den Ring bei dessen Leistung wir uns nicht absolut sicher sind. Das Wrestling an sich ist sehr viel besser geworden. Ansonsten hat sich eigentlich nicht viel verändert, es kommen nach wie vor zu wenig Zuschauer an die Shows...

Wo siehst du die SCW in 5 Jahren ?

SigiWahrscheinlich am gleichen Ort wie jetzt. Solange die Schweizer Medien nicht endlich mal Interesse bekommen wird Wrestling in der Schweiz immer an derselben stelle treten und keinen Schritt vorwärts machen. Vielleicht gibt’s aber auch keine SCW mehr bis dann, wer Weiß...

Na dass hoffen wir jetzt mal nicht..

Kannst du uns noch was zur nächsten Show SCW Breakdown 6 am 3.September in Kallnach sagen ??

SigiZu Breakdown 6 kann ich nur sagen: es wird noch einige Überraschungen geben. Wenn ihr also aus der Umgebung oder auch von weiter weg kommt, schaut euch die Show an. Gebt auch mal dem Schweizer Wrestling eine Chance. Es muss nicht immer nur WWE im TV zuhause auf dem Sofa sein, bewegt euren Allerwertesten auch mal 2,3, 50 Kilometer!! LIVE Wrestling für 20 Sfr und das hautnah!!

Und auch für dich noch ein paar Stichwörter:

Schweizer Fans:
Ja wo sind denn alle???
WAR:
gute Sache für Rookies die ihren Freunden die keine 20 Kilometer fahren an eine Show mal ihre Matches zeigen wollen....
Wrestling.ch:
leider nicht mehr das was es mal war aber nach wievor DIE Infoseite für CH Wrestling
Facebook:
eine gute Erfindung;)
Britani Knight:
eine der nettesten und talentiertesten Wrestlerinnen die ich kenne. Wünsche ihr alles Gute für die Zukunft!
WWE:
fängt wieder an interessant zu werden
TNA:
verfolge ich nicht wirklich
wXw:
möglicherweise die beste Promotion in unseren Breitengraden...

Möchtest du noch was zum Abschluss loswerden ?

SigiLiebe Leser, Unterstützt das Schweizer Wrestling indem ihr an Shows kommt. Nehmt eure Freunde mit, ihr werdet 3 Stunden lang LIVE Unterhalten. Ohne Zuschauer wird es bald keine Live Shows mehr geben.

Hits

3866