Interview mit VIN

Written by CorVon on Samstag, 13 Juni 2009. Posted in Exklusiv-Interviews

von CorVon und GöGG

Interview mit VIN
Wrestling.ch durfte sich mit VIN unterhalten, hier das Ergebnis in Deutscher Übersetzung:

Hallo Vin, Danke das Du dir die Zeit für ein kurzes Interview nimmst.

Vin: Hi. Kein Problem, wobei ich gespannt bin ob Du es schaffst eine übersetzung für die auf die Beine zu stellen, die nur deutsch lesen können.

Vin, Dein Name und auch wenn ich Dich ansehe lässt ein "Zusammenhang" von Vin Diesel vermuten, ist das so?

Vin: Schau mich an und Du kannst Dir die Frage selbst beantworten. Gratulation für deine scharfe Beobachtungsgabe‚

Wie bist Du zum Wrestling gekommen?

Vin: Da deckt sich meine Geschichte mit vielen Anderen. 1989 bin ich durch Zufall im TV-Programm reingezappt, und sofort war ich gefangen und wusste dass ich das auch tun wollte, koste es, was es wolle.

Dein Debüt war?

Vin: Am 3.8.2002 in Deutschland in einer Liga namens German Stampede Wrestling, auch bekannt unter dem Kürzel GSW.

Mit was ist die Schweizer-Wrestling Szene vergleichbar?

Vin: Leider immer noch mit einem Entwicklungsland. Es gibt Potential, Faninteresse ist auch in etlichen Gebieten vorhanden, doch leider ist der Funke noch nicht ganz übergesprungen, auch Dank eines Vorfalls vor einigen Jahren, der sicherlich noch Einigen bestens im Gedächtnis ist.

Was sind Deine Ziele im Wrestling-Geschäft?

Vin: Die Meisten meiner Ziele habe ich mir schon erfüllt bzw. erreicht. Ich habe vor mehreren Tausend Menschen gewrestled, ich habe mit einigen der Besten und Bekanntesten Workern arbeiten dürfen und hatte das glück seit nunmehr sieben Jahren immer gut beschäftigt zu sein. Für all das bin ich sehr dankbar und ich bin noch längst nicht am Ende.

Du bist ja ziemlich oft in Deutschland zu sehen, sind jeweils auch Schweizer Fan's vor Ort?

Vin: Da ich wenn im Ruhrgebiet oder Rheinland zu sehen bin, habe ich noch nichts davon erfahren dass ein schweizer Fan die weite Reise gemacht hätte, was aber verständlich ist.

Wann war Dein erster Schweizer Auftritt?

Vin: Am 31.8.2002

War das noch zu SWF Zeiten?

Vin: Korrekt. Das war bei SWF On Fire 2.

Deine Rivalität mit SigMasta Rappo reicht weit in die Vergangenheit zurück. Ihr habt euch letztes Jahr jedoch zusammengeschlossen um die ersten SCW Tag Team Champions zu werden und ihr habt die Szene dominiert. Was sind deiner Meinung nach die Gründe, weshalb es Team SigMasta Rappo & VIN nicht mehr gibt?

Vin: Er ist ein fetter Sack, der nichts Besseres zu tun hatte als diesem Kind nachzustellen anstatt sich aufs Wesentliche zu konzentrieren und seinen Job zu machen. Es ist nicht so dass ich ihm je vollends vertraut hätte, aber als er mich bekniet hat mit mir ein Team zu bilden, da wollte ich ihm die Chance geben zu beweisen dass er sich geändert hat. Er hats versaut und deshalb habe ich zuerst ihn und dann auch dieses Kind, was er für eine Frau hält entsorgt. Ich konzentriere mich nur noch auf mich und meinen Weg, und wem das nicht passt, der hat Pech! Ich brauche dafür weder einen unförmigen "Partner", noch sonst wen.

"Ich hoffe das einigermassen Richtig übersetzt zu haben, im Sinne von... "

Bei Summer Bash 2008 habt ihr eure Titel an die Italian Connection verloren (Bild 1) und seither hat sich einiges getan. Erst wurde SigMasta SCW Heavyweight Champion (Bild2) und seit March Madness 2009 bist du on top of the (Swiss) Mountain (Bild 3). Summer Bash 2009 erwarten die Fans dass SigMasta seine Rematchklausel einlöst. Wird es zu diesem Match kommen?

Vin: Ich bin dort, wo ich hin gehöre. Ich habe gesagt dass ich den Titel will und jetzt habe ich ihn. Und was ein Rückmatch angeht, das wird es NICHT geben! Ich habe oft genug bewiesen dass der Sigmasta nicht in meiner Liga ist, warum also sollte ich mich noch mal mit ihm abgeben? Er hat mir nichts zu bieten, was mich darüber nachdenken lassen würde, meinen Titel gegen ihn aufs Spiel zu setzen. Oh, Moment‚Ķ er hat ja die Macht und kann Matches ansetzen richtig? FALSCH!!! Niemand wird mir sagen was ich zu tun habe. Soll er doch versuchen mich zu zwingen, das wird auch nichts helfen. Er ist RAUS aus dem Titelrennen, und an den Gedanken sollte er sich gewöhnen.

Was wird VIN bei einer erfolgreichen Titelverteidigung als Nächstes tun?

Vin: Auf den Nächsten warten, der glaubt mir den Titel abnehmen zu können.

Welchen Contender wünscht du dir für die Zukunft?

Vin: Das ist mir völlig egal. Eine richtige Herausforderung wäre mal was, denn seine wir ehrlich, wer in der SCW soll mir den Titel abjagen???

Bei Winter Heat 2008 war The Reverend der Überbringer deiner "Nachricht" in Form eines Chairshots an SigMasta Rappo. Bei March Madness 2009 hat Laura Wellings für dich Sigis Begleiterin Amy Cooper erfolgreich abgelenkt? Kann VIN weiterhin auf die Hilfe einiger Rostermitglieder zählen?

Vin: Um eins klarzustellen: ICH BRAUCHE UND WILL KEINE HILFE!!! Der Reverend war für mich nicht mehr als ein Handlanger, und Laura hat aus eigenem Antrieb gehandelt. Mir wäre es auch egal gewesen wenn Amy sie aus der Halle gerpügelt hätte. Klar, es gibt Einige, die mich gefragt haben ob ich sie führen könne, doch ich werde mich mit Niemandem verbünden!

Wrestling.ch bietet dir die Möglichkeit eine Message an die Schweizer Wrestlingfans zu übermitteln!

Vin: Wann immer eine Show ist, kommt hin. Nur dort habt ihr die Chance zu sehen wie es ist wenn ich als würdiger Champion dem Titel prestig√® verleihe und ihn gegen jede Art Herausforderer verteidige.

Wortspiel mit

Vin:

Vin Diesel:
Sieht mir ähnlich und ist ein guter Actiondarsteller.
Marshal T.:
Lange nichts mehr von ihm gehört.
Internet:
Gute Erfindung, die im Wrestling allerdings gelegentlich überbewertet wird und die Magie um den Sport nahezu zerstört hat.
Amy Cooper:
Hat ein nettes Gesicht, nachdem ich es mit einem Kick verschönert habe.
Sig Masta Rappo:
Schon eine Ewigkeit im Geschäft und in der Schweiz sicher ein Vorreiter in Sachen Wrestling. Trotzdem kann er mir nicht das Wasser reichen.
Schweiz:
Wird in den nächsten Jahren hoffentlich einen Entwicklungssprung im Wrestling schaffen.
SCW:
Die Liga, die ich als Champion anführe und auf die nächste Stufe bringen will.
WWE:
DIE führende Liga weltweit.

Vielen Dank für das Gespräch und Deine Zeit.

Wrestling.ch Team. GöGG & CorVon

Das letzte Wort gebührt Dir, Vin.

Vin: On June 20th I will not come to get paid by the hour. Whoever wants a shot at my title will go down by the hands of Vin-Power!


About the Author

Hits

5241